Nähen für die Mädels

Home  >>  Sisters Blog  >>  Nähen für die Mädels

Nähen für die Mädels

21
Aug,2015
Dorothea Schwarz
1

Ja irgendwie nähe ich mehr für Mädels. Ich finde das einfacher von den Schnitten und Stoffen her. Habe aber auch schon wieder eine Idee für die Jungs im Kopf.

Ich hatte ja berichtet das die kleine dringend ein neues Mathildakleid braucht da das alte echt zu klein geworden ist (warummüssen die auch wachsen?!).

Hier das Ergebnis:

IMG_1876

Fällt euch was auf …. ? Ich habe den selben blauen Elefantenstoff wie beim ersten Kleid verwendet. Aber ich habe in einem Heftchen von Butinette gesehen das sie genau den selben Stoff nochmal in rot haben. Da musste ich natürlich zuschlagen. den blauen hatte ich im Stoffgeschäft vor ort gekauft. Ich habe beim Nähen dann darauf geachtet das ich die an der Kante zwischen den beiden Stoffen auch das Stoffmuster genau weiterlaufen lasse. Kann man nicht so super auf den Bildern erkennen aber es hat doch ganz gut geklappt. Habe fast alles mit der Zwillingsnadel genäht.

Hinten den Schlitz habe ich diesmal versucht rund zu machen. Man kann es einwenig auf dem Bild sehen.

IMG_1880

Naja näher wollen wir auch nicht hin schauen denn es ist nicht so besonders ordentlich geworden. Zum Glück hat die kleine so langes Haar da fällt das kaum auf.

Ich habe noch ein Geschenk für die Zwillinge einer Freundin genäht zum ersten Geburtstag. Die beiden gelben Stoffe habe ich auch von butinette und ich liebe die Farben! Passend dazu habe ich noch den pinknen im Stoffgeschäft vor Ort besorgt.

IMG_1885

Ein Mädel beginnt mit J und das andere mit S, deshalb auch die Buchstaben. Hier habe ich das erste mal Stickvlies verwendet und das ging so super zum Aplezieren. Ich weiß für die meisten Näherinnen ist das Standard aber ich musste erst mal drauf kommen.

IMG_1887

Der Schnitt ist das Oberteil von dem Schlafanzug. Habe es ohne Natzugabe zugeschnitten da die beiden doch recht zierlich sind.

Und da ich mich schon freue die am Donnerstag zu verschenken kommt das nun ab zum Freutag.

Wünsche euch ein schönes Wochenende und wenn alles klappt heben mein Mann und ich heute Abend im Heißluftballon ab (noch ein Gutschein von unserer Hochzeit vin vor 8 Jahren!). Oh oh ob ich das überhaupt will…  Werde euch berichten.

One Comment so far:

  1. Christine Ghinn Christine Ghinn sagt:

    Wieder alles sehr süß geworden!
    Die gelben Pullis sind echt hübsch: schöne Farbe und auch die Idee mit den Buchstaben ist super. Vor dem Applizieren hab ich mich bisher noch gedrückt – muss ich auch irgendwann mal in Angriff nehmen.
    Und die rot-blauen Elefanten sehen auch klasse aus!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *